creativ verpacken
creativ verpacken – Trade magazine on marketing and packagin

“How local brands can use the power of stories”
by Georgios Simoudis (fg branddesign)

The broad and partly overstretched positioning of global brands create gaps for local competitors to act successfully. This article explains how to identify and use these scopes. Please find the abridgment below …

… Regionalität legitimiert zu klareren Markenversprechen und individuellerer Ansprache. Sie schafft Intimität, Glaubwürdigkeit und Vertrauen. Kurz: Regionalität ist ein Wert an sich. Will man ihn als Wettbewerbsvorteil kapitalisieren, muss man ihn aber auch als solchen kommunizieren.

… Regionalität ist vielschichtig. Sie definiert sich über ihre Menschen und deren Eigenschaften, Eigenheiten und Errungenschaften, über ihre Sprache, ihre Historie und Natur. Wie sich solche Elemente in Geschichten verpacken lassen, hat der Griechenland-Spezialist Attika Reisen vorgemacht. Anstatt ausschließlich auf die typisch griechische Bilderwelt zu setzen, die ihn kaum von den großen Veranstaltern zu differenzieren vermag, erzählt er unter attika-geschichten.de Hörgeschichten, die nur ein Spezialist erzählen kann. Sie kommunizieren das besondere Griechenland-Erlebnis von Attika Reisen auf so einzigartige Weise, dass eine Nürnberger Buchhandlung ein Lesung veranstaltete, auf der die Werbegeschichten vorgetragen wurden …