Platinum-Auszeichnung für „Goldstadt 250“
April 2017

PLATINUM-AUSZEICHNUNG FÜR „GOLDSTADT 250“

fg branddesign gewinnt die höchste Auszeichnung bei den Muse Creative Awards 2017 und freut sich somit über weitere Anerkennung für den Jubiläumsauftritt der „Goldstadt Pforzheim“. Mit über 1.500 Einreichungen aus 35 Ländern zeichnet der Muse Creative Award international wegweisende Projekte der unterschiedlichen Design- Disziplinen aus. Zu den eingereichten Arbeiten gehören ausgewählte Projekte internationaler Top-Marken wie Walt Disney, Sony Pictures, Jaguar, MINI, Samsung u. v. m.

» zum Projekt

Markenentwicklung für Joint Venture von Robert Bosch Stiftung, Careum und The Health Foundation
März 2017

MARKENENTWICKLUNG FÜR JOINT VENTURE VON ROBERT BOSCH STIFTUNG, CAREUM UND THE HEALTH FOUNDATION

Mit der Robert Bosch Stiftung, Careum und The Health Foundation haben sich drei führende europäische Stiftungen zusammengeschlossen, um „Sciana — The Health Leaders Network“ zu gründen. Als internationale Plattform führender Persönlichkeiten und Influencer soll sie Lösungen für die zentralen Herausforderungen des Gesundheitswesens entwickeln. Nach dem Pitchgewinn im Mai 2016 hat fg branddesign die komplette Markenentwicklung verantwortet: Ausgehend von der strategischen archetypischen Positionierung, über die Entwicklung des Namens bis hin zum umfassenden Corporate Design mit einer Vielzahl medienübergreifender Umsetzungen.

» zum Projekt

Strategische Positionierung und Corporate Design für Tronicpool
Februar 2017

STRATEGISCHE POSITIONIERUNG UND CORPORATE DESIGN FÜR TRONICPOOL

Als herstellerunabhängiger Distributor von elektronischen Komponenten betreut Tronicpool weltweite Kunden aus der Elektronikindustrie. Ziel der Zusammenarbeit mit fg branddesign war die strategische Neupositionierung und -gestaltung der Marke. Auf der Grundlage der archetypischen Positionierung erfolgte unter der neu entwickelten Leitidee „Knowing the market. Understanding technology.“ die komplette Neugestaltung des gesamten Markenauftritts.

Pitchgewinn: Logoentwicklung für Weinwege Württemberg
Dezember 2016

PITCHGEWINN: LOGOENTWICKLUNG FÜR WEINWEGE WÜRTTEMBERG

Unter der neuen Dachmarke „Weinwege Württemberg“ sollen die Württemberger Weinstraße, der Weinradweg und der Weinwanderweg zusammengefasst und Möglichkeiten aufgezeigt werden, die Weinregion Württemberg auf möglichst vielfältige Weise zu erleben. fg branddesign konnte sich beim Pitch durchsetzen und hat das Logo für diese neue touristische Dachmarke entwickelt.

German Design Award für Goldstadt 250
November 2016

GERMAN DESIGN AWARD FÜR „GOLDSTADT 250“

Die von fg branddesign entwickelte Jubiläumskommunikation der Goldstadt Pforzheim gewinnt die „Winner“-Auszeichnung beim German Design Award – dem Premiumpreis des Rat für Formgebung. Die Prämierung zählt zu den höchsten Design-Auszeichnungen weltweit. Ziel ist es international wegweisende Kommunikation zu entdecken und auszuzeichnen. Das von fg branddesign kreierte Corporate Design zum Jubiläumsfestival 2017 erzählt mit seinem Uhrenraster- und Facettenlook in sehr unmittelbarer und einprägsamer Weise die Geschichte der „Goldstadt“. Die Jubiläumskommunikation wird auf Plakaten, Bannern, im Web und auf Events das Stadtbild Pforzheims im Jubiläumsjahr prägen.

Foto (v.l.n.r.): Gerhard Baral (Gesamtkoordinator, Goldstadt 250), Gert Hager (Oberbürgermeister der Stadt Pforzheim), Georgios Simoudis (Geschäftsführer, fg branddesign), Alexander Weber (stellv. Gesamtkoordinator, Goldstadt 250)

Internationaler Design Award für Kramski und Beyerdynamic
Oktober 2016

INTERNATIONALER DESIGN AWARD FÜR KRAMSKI UND BEYERDYNAMIC

fg branddesign ist beim diesjährigen International Design Award gleich mit zwei Projekten erfolgreich vertreten: KRAMSKI und beyerdynamic sind für ihr herausragendes Corporate Design mit einer „Special Mention“-Auszeichnung prämiert worden. Der sehr international und interdisziplinär ausgelegte Award zeichnet wegweisende und bahnbrechende Gestaltung aus den Bereichen Architektur, Interior, Produkt und Grafikdesign aus. Eingereicht wurden Arbeiten aus 52 Ländern.

» zum Projekt „Kramski“
» zum Projekt „Beyerdynamic“

Höchste Ehrung beim German Brand Award
September 2016

KINOSPOT FÜR JUBILÄUMSFESTIVAL „GOLDSTADT 250“

Mit viel Vorfreude erwartet die „Goldstadt Pforzheim“ ihr Jubiläumsjahr. 2017 feiert sie die 250-jährige Geschichte ihrer Schmuck- und Uhrenindustrie. Pünktlich zur Blockbuster-Saison wurde von fg branddesign ein Kinospot als kurzer Jubiläums-Teaser entwickelt.

» zum Spot

Höchste Ehrung beim German Brand Award
Juni 2016

HÖCHSTE EHRUNG BEIM GERMAN BRAND AWARD

Der Markenauftritt von Avantgarde Acoustic erhält die Gold-Auszeichnung beim German Brand Award. „Wir freuen uns zusammen mit fg branddesign über diese großartige Auszeichnung!“ so Holger Fromme, Gründer und CEO von Avantgarde Acoustic. „In nur sechs Jahren konnten wir gemeinsam mit fg branddesign die Marke Avantgarde Acoustic von einem Hersteller exklusiver Lautsprecher zu einer weltweit begehrten Luxury Brand entwickeln. Eine faszinierende Entwicklung über die wir sehr glücklich sind! Wir schätzen die exzellente Betreuung in Markenentwicklung und Design und freuen uns auf die kommenden Projekte.“

» zum Projekt

fg branddesign in Germany’s Finest Agencies
Juni 2016

FG BRANDDESIGN IN „GERMANY’S FINEST AGENCIES 2016/2017“

In seiner inzwischen 9. Ausgabe präsentiert „Selection — Germany’s Finest Agencies“ eine aktuelle Auswahl deutscher Top-Agenturen. fg branddesign freut sich mit aktuellen Arbeiten in diesem exklusiven Kreis vertreten zu sein.

» zur Website

Kommunikationskonzept 250 Jahre Pforzheim
Mai 2016

KOMMUNIKATIONSKONZEPT „250 JAHRE GOLDSTADT PFORZHEIM“

Die „Goldstadt Pforzheim“ begeht 2017 die Gründung ihrer Schmuck- und Uhrenindustrie vor 250 Jahren mit einem breit angelegten Festival. fg branddesign hat den gesamten Kommunikationsauftritt, der das Bild der Stadt im Jubiläumsjahr prägen wird, konzipiert und entwickelt. Mit seinem Uhrenraster- und Facettenlook erzählt das Corporate Design in unmittelbarer und sehr einprägsamer Weise die Geschichte der „Goldstadt“ und inszeniert sie auf Plakaten und Bannern, im Web und auf Events sowie über Merchandise und POS-Kommunikation.

» zum Projekt

Neue Website für KRAMSKI Putter
März 2016

NEUE WEBSITE FÜR KRAMSKI PUTTER

KRAMSKI PUTTER gilt als absolute Premium-Marke in der Golfszene und wird seit 2011 von fg branddesign betreut. Mit der Zielsetzung die Website zu einem stärkeren Kommunikations- und Vertriebstool auszubauen, hat fg branddesign die Typo3-basierte Website neu zu konzipiert und gestaltet. Die im Responsive Design entwickelte Seite inszeniert das Putter-Angebot sehr unmittelbar und zielführend (inkl. Shoplösung) und fokussiert zugleich auf das Academy-Angebot der Marke, das zusätzlich mit Multimedia-Inhalten im Players-Channel aufgeladen wird.

» zur Website

Avantgarde Acoustic für German Brand Award nominiert
Februar 2016

AVANTGARDE ACOUSTIC FÜR GERMAN BRAND AWARD NOMINIERT

Der von fg branddesign entwickelte Markenauftritt von Avantgarde Acoustic ist im Laufe der letzten Jahre schon vielfach mit Design- und Filmpreisen ausgezeichnet worden. Die Nominierung zum German Brand Award ist jedoch besonders, da sie neben der Gestaltung auch die langfristige, gemeinsam mit dem Kunden entwickelte Markenstrategie in Betracht zieht. fg branddesign freut sich sehr über die bemerkenswerte Entwicklung von Avantgarde Acoustic zu einer höchst begehrlichen Luxury Brand – und darüber, dass diese Entwicklung im Rahmen dieses Preises anerkannt wird.

» zum Projekt

bam Deutschland AG: Etatgewinn und Webspecial
Januar 2016

BAM DEUTSCHLAND AG: ETATGEWINN UND WEBSPECIAL

Die BAM Deutschland AG, Tochter der niederländischen Royal BAM Group, ist eines der führenden deutschen Bauunternehmen mit Schwerpunkt in der Planung und Errichtung schlüsselfertiger Großprojekte. Seit Januar 2015 betreut fg branddesign das Unternehmen als Leadagentur. Neben der Imagekampagne auf den Großbaustellen bestand eine der ersten größeren Aufgaben in der Gestaltung und Realisierung eines Typo3-basierten, mobilfähigen Webspecials, das in extrem detaillierter und dennoch spielerischer Weise eine Projektübersicht liefert und dabei das breite Leistungsspektrum des Unternehmens eindrucksvoll inszeniert. Innovatives Navigationskonzept, intelligente Filter, klare Ikonografie und Designsprache sowie der intensive Einsatz von Architektur- und Projektfotografie tragen zu einem Weberlebnis bei, das Kunden und Bewerber gleichermaßen begeistern wird.

» zum Webspecial

CO&CO Award für das Dexina Corporate Design
Dezember 2015

CO&CO AWARD FÜR DAS DEXINA CORPORATE DESIGN

Das Markendesign der Dexina ist von „CO&CO“ — dem Fachmagazin für Corporate Design – mit dem „CO&CO Selected Award“ ausgezeichnet worden. Damit gehört der Markenauftritt der Dexina auch zu den Arbeiten, die in der aktuellen „100% black“-Ausgabe des Magazins gemeinsam mit anderen herausragenden Projekten präsentiert werden.

» zum Projekt

Kinospot für die KRAMSKI Group
November 2015

KINOSPOT FÜR DIE KRAMSKI GROUP

fg branddesign hat für die KRAMSKI GROUP einen Kinospot zur Mitarbeiter-Gewinnung entwickelt und realisiert. Der Spot arbeitet mit grafischen Animationen und besteht aus einem Image-Teil und einem Follow-Up mit direkter Bewerberansprache. Er startete zusammen mit dem neuen „James Bond“-Film und wird seitdem regional sowie im Social Media eingesetzt.

» zum Video

Jubiläumskommunikation für „250 jahre Goldstadt Pforzheim“
September 2015

JUBILÄUMSKOMMUNIKATION FÜR „250 JAHRE GOLDSTADT PFORZHEIM“

fg branddesign setzt sich gegen 3 Agenturen durch und gewinnt den Auftrag für das Jubiläumsfestival der „Goldstadt“ Pforzheim. 2017 begeht die Stadt die Gründung ihrer Schmuck- und Uhrenindustrie im Jahr 1767 mit einem breit angelegten Festival. Die Aufgabe für fg branddesign besteht in der Entwicklung eines Kommunikationsdesigns für das gesamte Jubiläum, das sowohl der inhaltlichen Breite als auch den unterschiedlichen Zielgruppen gerecht wird und zugleich den Rahmen setzt für die „Ornamenta“ — eine zukünftige, über das Jubiläumsjahr hinaus stattfindende Veranstaltungsreihe in Pforzheim.

Corporate Design für Markegründung im High-End Audio
August 2015

CORPORATE DESIGN FÜR MARKENGRÜNDUNG IM HIGH-END AUDIO

fg branddesign begleitet die High-End Manufaktur Höffner Audio bei der Markengründung. Neben der strategischen Markenpositionierung auf archetypischer Grundlage verantwortet die Agentur auch die Namensgebung und Logo-Gestaltung sowie die Entwicklung der inhaltlichen Leitidee und ihrer Visualisierung in Form des Corporate Designs.

Keysight Filmprojekte
Juni 2015

KEYSIGHT FILMPROJEKTE IN MALAYSIA UND BÖBLINGEN

Seit nunmehr fünf Jahren betreut fg branddesign das weltweite Gebrauchtgeräte- und Inzahlungnahme-Programm des führenden US-Messgeräteherstellers Keysight Technologies (vormals Agilent Technologies). Zur Inszenierung dieser Produktfelder konzipierte und kreierte fg branddesign zwei Produktvideos. Gedreht wurde beim deutschen Firmensitz in Böblingen sowie in Penang, Malaysia, in einer der weltweit größten Produktionsstätten der Messgeräteindustrie.

» zum Premium Used-Video
» zum Trade-In Video

International Design Award Dexina AG
Mai 2015

FG BRANDDESIGN GEWINNT INTERNATIONAL DESIGN AWARD

fg branddesign gewinnt eine weitere Auszeichnung für den von der Agentur entwickelten Markenauftritt der Dexina AG. Beim International Design Award 2015 erhält die Agentur die Prämierung „Honorable Mention“. Unter den Einreichungen waren über 1000 Arbeiten aus 52 Ländern und unterschiedlichen Designdisziplinen.

» zum Projekt

German Design Award und Special Mention KRAMSKI Gruppe
Februar 2015

GERMAN DESIGN AWARD WINNER UND SPECIAL MENTION FÜR FG BRANDDESIGN

fg branddesign erhält beim German Design Award 2015 in der Kategorie „Excellent Communications Design — Corporate and Brand Design“ gleich zwei Auszeichnungen. Für das Corporate Design der Dexina AG wird die Agentur mit dem „Winner“-Award prämiert. Stellt bei diesem internationalen Premiumpreis bereits die Nominierung ein Highlight dar, so bringt der Gewinn des Preises die außerordentliche Qualität dieses Projekts zum Ausdruck. Die Jury-Begründung lautet: „Ein sympathisch seriöses Design, das den Unternehmens-Claim ‚People Changing Business‘ perfekt transportiert.“
Bei der zweiten Auszeichnung handelt es sich um die „Special Mention“-Prämierung für die Produkteinführungskampagne des Avantgarde Acoustic Lautsprechers „Zero 1“.

» zum Projekt „Dexina AG“
» zum Projekt „Zero 1“

Neuer Markenauftritt für die KRAMSKI Gruppe
November 2014

NEUER MARKENAUFTRITT FÜR DIE KRAMSKI GRUPPE

Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit mit KRAMSKI PUTTER hat fg branddesign den Auftrag zur kommunikativen Neuausrichtung und Betreuung der gesamten KRAMSKI GRUPPE erhalten. Auf der Grundlage der archetypischen Positionierung erfolgte so unter dem Claim „Perfektion braucht Persönlichkeit“ die komplette Neuentwicklung des Markenauftritts.

» zum Projekt

Messsaging-Konzept für Keysight Technologies
Oktober 2014

WELTWEITES MESSAGING-KONZEPT FÜR KEYSIGHT TECHNOLOGIES

Im August 2014 erfolgte die Umbenennung des weltweit führenden Messgeräteherstellers von Agilent zu Keysight. Damit einher ging die Überarbeitung des weltweiten Messagings der von fg branddesign betreuten Gebrauchtgerätesparte und des Trade-In-Geschäfts.

» zum Projekt

Dexina AG iF Award
August 2014

IF DESIGN AWARD 2014 FÜR DAS CORPORATE DESIGN DER DEXINA AG

Das von fg branddesign entwickelte Corporate Design für die DEXINA AG wurde mit dem iF communication design award 2014 ausgezeichnet. Der iF communication design award gilt seit über 60 Jahren als einer der bedeutendsten internationalen Wettbewerbe für wegweisendes Design.

» zum Projekt

Gestatten Sie – Gerdi
Juli 2014

FG BRANDDESIGN UNTERSTÜTZT NEWCOMER-BAND FÜR EINEN GUTEN ZWECK

Die Newcomer-Band „GESTATTEN SIE“ bringt mit der Single „GERDI“ ihren ersten Sommerhit an den Start. Das Besondere dabei: 100% des Verkaufserlöses gehen an die Stiftung „Artists for Kids“. Grund genug für fg branddesign die Band tatkräftig und ohne Honorar zu unterstützen: Website, Videoproduktion, Printkommunikation, Social Media Marketing und sogar die Namensfindung – fg branddesign verantwortet die gesamte Kommunikation der Band.

» zur Website (inkl. Musikvideo)

germanDesignAward2015
Juni 2014

ZWEI NOMINIERUNGEN FÜR DEN GERMAN DESIGN AWARD

Gleich zwei Projekte von fg branddesign wurden für den German Design Award 2015 nominiert: das neue Corporate Design für die DEXINA AG sowie die Markteinführung des Hornlautsprechersystems „ZERO 1“ von Avantgarde Acoustic. Der German Design Award zeichnet international herausragende und wegweisende Designleistungen aus und ist der Premiumpreis des Rat für Formgebung.

» zum Projekt „Dexina AG“
» zum Projekt „Zero 1“

Dexina Corporate Design
Mai 2014

NEUER MARKENAUFTRITT FÜR DIE DEXINA AG

Als unternehmensbegleitender Dienstleister unterstützt die Dexina ihre Kunden bei der Gestaltung einer natürlichen, entpolitisierten und dadurch zielgerichteten Arbeitskultur. Die kommunikative Herausforderung für fg branddesign bestand darin, inhaltlich und visuell dem einzigartigen Gravitationsfeld der Dexina Ausdruck zu verleihen. Auf der Grundlage der archetypischen Positionierung erfolgte unter dem neu entwickelten Claim „People Changing Business“ die komplette Neugestaltung des gesamten Markenauftritts.

» zum Projekt

World Media Award 2014
April 2014

ERNEUT GOLD FÜR FG BRANDDESIGN BEIM WORLD MEDIA FESTIVAL

Bereits zum zweiten Mal wird eine Arbeit für den Kunden Avantgarde Acoustic beim World Media Festival mit Gold ausgezeichnet. Als einer der international bedeutenden Preise der Branche zieht das World Media Festival seit über 10 Jahren weltweit große Marken an und zeichnet herausragende Lösungen in Corporate Film, Web und Print auf internationaler Ebene aus. Die Goldauszeichnung wurde für den von fg branddesign entwickelten Produktfilm „Spherical Horns — The technology behind Purity and Performance“ vergeben.

» zum Projekt

Avantgarde Acoustic ZERO 1
November 2013

EINE NEUE äRA: LAUNCH DER ZERO 1 VON AVANTGARDE ACOUSTIC

Als erstes vollaktives und volldigitales Hornlautsprechersystem der Welt steht die ZERO 1 für eine neue Ära im High-End-Audio. Zugleich eröffnet sie mit ihrem puristischen Design und sensationellen Pricing der Marke Avantgarde Acoustic ganz neue Zielgruppen. fg branddesign war für die Konzeption und Kreation der gesamten Produktkommunikation verantwortlich. Das beinhaltete die Entwicklung der Produktstory und des gesamten Kommunikationsdesigns sowie die Gestaltung und Umsetzung relevanter Medien wie bspw. der Produktbroschüre oder des Webspecials.

» zum Projekt

German Design Award beyerdynamic
Oktober 2013

GERMAN DESIGN AWARD 2014 für fg branddesign

fg branddesign gehört zu den Gewinnern des diesjährigen German Design Award. Ausgezeichnet werden hochkarätige Projekte aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign, die alle auf ihre Art wegweisend in der deutschen und internationalen Designlandschaft sind. Das von fg branddesign entwickelte Corporate Design für die Marke beyerdynamic wurde vom Rat für Formgebung mit der „Special Mention“ gewürdigt.

» zum Projekt

Top Graphic Design Series
September 2013

TAIWAN / VERöFFENTLICHUNG
„TOP GRAPHIC DESIGN SERIES“ MIT ARBEIT VON FG BRANDDESIGN

Die Buchreihe „Top Graphic Design Series“ zeigt eine weltweite Auswahl der besten und hochwertigsten Umsetzungen im Bereich Graphic Design – und Teil dieser erlesenen Auswahl, ist auch eine Arbeit von fg branddesign für den Kunden Avantgarde Acoustic.

» zum Projekt

Agilent Premium Used Equipment
Juli 2013

MALAYSIA / VIDEOPRODUKTION FÜR AGILENT TECHNOLOGIES

Unter dem Markennamen „Agilent Premium Used Equipment“ vermarktet der weltweit führende US-Messgerätehersteller Agilent Technologies die von ihm generalüberholten Messinstrumente. Doch was ist wirklich „Premium“ an den Geräten? Warum lohnt sich die Entscheidung für ein Gebrauchtgerät direkt vom Hersteller? Das von fg branddesign konzipierte und kreierte Video liefert die Antwort. Die Aufnahmen fanden unter der Leitung von fg branddesign in Penang, Malaysia statt, in einer der weltweit größten Produktionsstätten der Messgeräteindustrie.

» zum Video

German Design Award 2014
Mai 2013

ZWEI NOMINIERUNGEN FüR DEN GERMAN DESIGN AWARD 2014

Wie im Vorjahr wurden auch dieses Jahr gleich zwei Projekte von fg branddesign für den German Design Award nominiert: das neue Corporate Design der renommierten Audio-Marke beyerdynamic sowie das „Smart Notebook“ des weltweit führenden Messgeräteherstellers Agilent Technologies. Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis für wegweisende Arbeiten aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign. Auslobender ist der prominente Rat für Formgebung, der dieses Jahr sein 60-jähriges Jubiläum feiert.

» zum Projekt „beyerdynamic“
» zum Projekt „Smart Notebook“

Neukunden 2013
Februar 2013

FG BRANDDESIGN STARTET MIT DREI NEUEN KUNDEN IN 2013

Im Laufe des letzten Halbjahres wurde fg branddesign mit der Archetypischen Markenpositionierung und anschließenden Kreation des Corporate Designs der High-End-Audio-Marke Mundorf, des Stanztechnologie-Unternehmens Kramski GmbH sowie des Projektmanagament-Spezialisten Dexina AG beauftragt. Als strategischer und kreativer Partner wird fg branddesign den ganzheitlichen Launch der komplett erneuerten Markenauftritte im Verlauf von 2013 gemeinsam mit den neuen Kunden gestalten und umsetzen.

Agilent Smart Notebook
Dezember 2012

IF DESIGN AWARD FüR DAS AGILENT SMART NOTEBOOK

fg branddesign gehört zu den Gewinnern des iF communication design award 2013. Seit seiner Einführung im Jahr 2004 hat sich der iF communication design award als einer der bedeutendsten internationalen Wettbewerbe für wegweisende Gestaltung etabliert. Ausgezeichnet wurde das von fg branddesign für Agilent Technologies entwickelte Smart Notebook.

» zum Projekt

Avantgarde Acoustic Filme
November 2012

ALLE FILME VON AVANTGARDE ACOUSTIC: JETZT ONLINE

Die von fg branddesign kreierten und mehrfach international ausgezeichneten Filme von Avantgarde Acoustic sind jetzt in unserem Projektportfolio zu sehen. Neben dem Imagefilm handelt es sich dabei um einen allgemeinen Produktfilm zur Faszination der Horntechnologie sowie den Projektfilm zur Entwicklung der revolutionären XA Verstärkerserie. Allen drei Filmen gelingt es auf eindrucksvolle Weise, sich einer eigenen, zielsetzungsspezifischen Erzählweise zu bedienen und gleichzeitig das Markenversprechen „Purity meets Performance“ weiter zu vertiefen. fg branddesign verantwortete Idee, Konzept, Drehbuch sowie die Kreativdirektion bei der Umsetzung.

» zu den Filmen

Corporate Design Beyerdynamic
September 2012

NEUES CORPORATE DESIGN FÜR BEYERDYNAMIC

beyerdynamic gehört zu den Innovationsführern im Bereich professioneller Audio-Elektronik. fg branddesign hat die archetypische Neupositionierung der Marke durchgeführt und darauf aufbauend den neuen Markenauftritt entwickelt. Gestaltung, Photographie und Text artikulieren mit ihrer klaren und selbstbewussten Sprache die Kompromisslosigkeit, mit der sich die Marke seit Jahrzehnten auf die Perfektion des Klangs fokussiert.

» zum Projekt

German Design Award 2013
Juni 2012

ZWEI NOMINIERUNGEN FÜR DEN GERMAN DESIGN AWARD 2013

Der Rat für Formgebung hat zusammen mit den Wirtschaftsministerien der Länder zwei Projekte von fg branddesign für den German Design Award nominiert: das Corporate Design für Kramski Putter und die Produkteinführung der XA Verstärker-Serie. Der German Design Award zeichnet herausragende und wegweisende Designleistungen aus und gilt als der internationale Premiumpreis des Rat für Formgebung.

» zum Projekt „Kramski Putter“
» zum Projekt „XA Verstärker Serie“

New York Festivals
April 2012

BRONZE BEI DEN NEW YORK FESTIVALS

fg branddesign gewinnt Bronze bei den diesjährigen New York Festivals. Ausgezeichnet wird der Imagefilm „Purity meets Performance – The voice of Avantgarde Acoustic“. Bei den New York Festivals werden seit mittlerweile 54 Jahren die besten Filme und Fernsehprogramme weltweit prämiert. Mit Einreichungen aus über 40 Ländern zählen die New York Festivals zu den größten internationalen TV und Film Festivals überhaupt.

» zum Imagefilm

Inovan
März 2012

Neuer Markenauftritt für INOVAN

Der von fg branddesign auf der Grundlage einer archetypischen Positionierung neu entwickelte Markenauftritt ist abgeschlossen und befindet sich in der medienübergreifenden Umsetzungsphase. Ziel des neuen Corporate Design unter der Leitidee „Von Anfang an zu Ende gedacht: 360º Projects by INOVAN“ ist die Inszenierung der Marke als „kreativer und weiser Fürsorger“, der sich durch übergreifendes Knowhow und Projektkompetenz auszeichnet. Zu den wichtigsten Umsetzungsmedien zählen hochwertige Image- und Produktbroschüren, eine Anzeigenkampagne in Fachmagazinen, ein neuer Messestand sowie die überarbeitete Website.

» zum Projekt

Big Brand Theory
Februar 2012

SAN FRANCISCO / VERÖFFENTLICHUNG
„BIG BRAND THEORY“ MIT ARBEIT VON FG BRANDDESIGN

Big Brand Theory zeigt eine anspruchsvolle Auswahl der bekanntesten und intelligentesten Marken-Kampagnen – und Teil dieser erlesenen Auswahl, die unter anderem Projekte von Adidas, Starbucks, Lacoste oder Levi’s umfasst, ist auch eine Arbeit von fg branddesign für den Kunden Avantgarde Acoustic.

» zum Projekt

Deutscher Designer Club
November 2011

FG BRANDDESIGN GEWINNT BEIM DDC

fg branddesign gehört zu den Gewinnern des diesjährigen DDC-Wettbewerbs „Gute Gestaltung 12“ in der Kategorie Marketing-Kommunikation. Der Award wird seit inzwischen 11 Jahren in Folge vom Deutschen Designer Club verliehen und gehört zu den renommiertesten Designpreisen. Ausgezeichnet wurde der internationale Launch der XA Verstärkerserie für den Kunden Avantgarde Acoustic.

» zum Projekt

Kramski Putter
Oktober 2011

NEUER MARKENAUFTRITT FÜR KRAMSKI PUTTER

In weniger als zehn Jahren ist es Kramski Putter gelungen, sich weltweit als absolute Premium-Marke in der Golfszene zu etablieren. Anfang des Jahres wurde fg branddesign mit der strategischen und visuellen Weiterentwicklung der Marke beauftragt. Auf der Grundlage der archetypischen Positionierung als „Herrscher“-Marke erfolgte unter dem neu entwickelten Claim „Mastering the Green“ die Neugestaltung des Markenauftritts. Zu den wichtigsten Umsetzungen zählen die umfangreiche neue Website, die Imagebroschüre sowie eine reichweitenstarke Anzeigenkampagne in Fachmagazinen.

» zum Projekt

German Design Award 2012
Juni 2011

FG BRANDDESIGN WIRD FÜR DEN DESIGNPREIS DER BRD 2012 NOMINIERT

Der Designpreis der Bundesrepublik Deutschland ist die höchste offizielle deutsche Auszeichnung im Bereich Design. Ausgezeichnet werden internationale Spitzenleistungen, die heute schon Maßstäbe für morgen setzen. Das von fg branddesign entwickelte Corporate Design für Avantgarde Acoustic wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie für den „German Design Award 2012“ nominiert.

» zum Projekt

XA Verstärkerserie
Mai 2011

PRODUKTEINFÜHRUNG DER XA VERSTÄRKERSERIE

fg branddesign entwickelt den weltweiten Launch der XA Verstärkerserie von Avantgarde Acoustic. Die deutsche High-End-Manufaktur beauftragte die Stuttgarter Kreativen mit der Entwicklung des gesamten produktspezifischen Markenauftritts zur XA Verstärkerserie. fg branddesign kreierte zudem die gesamte Online- und Printkampagne sowie den puristischen und kraftvollen Produktfilm.

» zum Projekt     » zum Webspecial

Avantgarde Acoustic World Media Festival
Mai 2011

GOLD FÜR FG BRANDDESIGN BEIM WORLD MEDIA FESTIVAL

fg branddesign wird mit Gold beim World Media Festival in Hamburg ausgezeichnet. Als einer der international bedeutenden Preise der Branche zieht das World Media Festival seit über 10 Jahren weltweit große Marken an und zeichnet herausragende Lösungen in Corporate Film, Web und Print auf internationaler Ebene aus. Die Goldauszeichnung wurde für den von fg branddesign entwickelten Imagefilm von Avantgarde Acoustic vergeben.

» zum Projekt

Agilent Remarketing Solutions
März 2011

NEUES CORPORATE DESIGN FÜR AGILENT REMARKETING SOLUTIONS

Das von fg branddesign auf der Grundlage einer archetypischen Neupositionierung entwickelte Corporate Design für Agilent Remarketing Solutions ist abgeschlossen und befindet sich im internationalen Rollout. Der neue Auftritt kommuniziert den weltweit führenden Messgerätehersteller als kreative Fürsorgerpersönlichkeit, die sich problemlos in die finanziellen Restriktionen ihrer Kunden einfühlt und Lösungen für sie entwickelt.

» zum Projekt

Avantgarde Acoustic
Dezember 2010

„MASTER OF EXCELLENCE AWARD“ UND „AWARD OF MASTER“ FÜR DIE BESTE KREATIVLEISTUNG

fg branddesign hat beim internationalen Corporate Media Festival gleich zwei Auszeichnungen erhalten. Für den Imagefilm „Purity meets Performance – The voice of Avantgarde Acoustic“ wurde fg branddesign mit dem „Master of Excellence Award“ prämiert. Darüber hinaus erhielten Frank Rösner und Georgios Simoudis den „Award of Master“ – die persönliche Auszeichnung für die beste Kreativleistung im Wettbewerb. Von der Jury besonders hervorgehoben wurde die äußerst emotionale und zugleich authentische Darstellung der Menschen, die hinter der Marke Avantgarde Acoustic stehen, sowie der dramaturgische Umgang mit der Musik als wesentliches Filmelement. Das Festival zeichnet seit dem Jahr 1990 jährlich international herausragende Lösungen in Corporate Film-, New Media, Web- und System-Produktionen aus.

» zum Projekt

Veröffentlichungen Blogs / Magazine
September / Oktober 2010

VERÖFFENTLICHUNGEN IN RENOMMIERTEN MAGAZINEN UND BLOGS

In den letzten Wochen und Monaten sind Arbeiten von uns in vielen Online-Designmagazinen und Designblogs erschienen. Darunter so international richtungsweisende Designinstanzen wie: Graphic Exchange, Design in Europe, The Strange Attractor und designworklife.
Wir freuen uns über diese außerordentlich positive Resonanz und die weltweite Anerkennung unserer Arbeit.

Avantgarde Acoustic Imagefilm
August 2010

NEUER IMAGEFILM FÜR AVANTGARDE ACOUSTIC

„What´s so special about Avantgarde Acoustic?“
Der neue Imagefilm von Avantgarde Acoustic inszeniert die Antwort auf diese Frage, indem er die Menschen hinter den einzigartigen Lautsprechern zu Wort kommen lässt. fg branddesign verantwortete Idee, Konzept, Drehbuch sowie die Kreativdirektion bei der Umsetzung. Realisiert wurde der Film von der Münchner Filmproduktion Perlfilm. Das Avantgarde Acoustic Video wird im Web, auf Messen und in Showrooms zum Einsatz kommen.

» zum Imagefilm

Avantgarde Acoustic iF Award
Mai 2010

IF DESIGN AWARD 2010 FÜR FG BRANDDESIGN

Das von fg branddesign entwickelte Corporate Design für Avantgarde Acoustic wurde aus 1.687 Beiträgen aus 26 Ländern von einer international hochkarätig besetzten 16 köpfigen Jury ausgewählt und mit dem begehrten iF communication design award 2010 ausgezeichnet. Der iF design award ist einer der bedeutendsten internationalen Designwettbewerbe und gilt als einer der größten Designwettbewerbe weltweit.

» zum Projekt

Designpreis Deutschland 2011
Mai 2010

FG BRANDDESIGN WIRD FÜR DEN DESIGNPREIS DER BRD 2011 NOMINIERT

Der Designpreis der Bundesrepublik Deutschland ist die höchste offizielle deutsche Auszeichnung im Bereich Design. Er wird als »Preis der Preise« bezeichnet, denn kein anderer Designpreis stellt ähnlich hohe Anforderungen an seine Teilnehmer.
Das Projekt „Elke Ulmer – Body Beauty Wellness" von fg branddesign wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2011 nominiert.

» zum Projekt

Agilent Remarketing Solutions
Mai 2010

NEW BUSINESS: AGILENT TECHNOLOGIES VERTRAUT FG BRANDDESIGN

Agilent Technologies ist das führende Technologieunternehmen in der Messtechnik. Mit einem Jahresumsatz von 4,5 Mrd. Dollar ist das vor zehn Jahren aus Hewlett Packard hervorgegangene Unternehmen führend in der chemischen Analyse- und der elektronischen Messtechnik. Aufgabe von fg branddesign ist die archetypische Positionierung des vom Hersteller zertifizierten Gebrauchtgerätegeschäfts und die anschließende Entwicklung einer übergreifenden Leitidee, die den Kundennutzen der Premium Gebrauchtgeräte und die Möglichkeiten des dazugehörigen Trade-in-Geschäfts auf intuitive und überzeugende Weise kommuniziert.

Hochschule Pforzheim
März 2010

KOOPERATION MIT DER HOCHSCHULE PFORZHEIM

fg branddesign betreut eine Projektarbeit des Masterstudiengangs „Creative Communication & Brand Management“. Im Laufe des Sommersemesters werden vier Masterstudenten ein Vermarktungskonzept für unseren Kunden Avantgarde Acoustic entwickeln. Zielsetzung ist es, die von fg branddesign entwickelte Leitidee „Purity meets Performance” im Rahmen von Markenkooperationen, Events und PR einer breiteren Zielgruppe bekannt zu machen und somit die Markenbekanntheit der Hornlautsprechermarke zu erhöhen. Avantgarde Acoustic und fg branddesign freuen auf die Zusammenarbeit und auf die Ergebnisse der Masterstudenten.

» zum Projekt

Avantgarde Acoustic CES 2010
Januar 2010

CES LAS VEGAS
AVANTGARDE ACOUSTIC STELLT DISTRIBUTOREN DEN NEUEN MARKENAUFTRITT VOR

Der von fg branddesign entwickelte neue Markenauftritt wurde auf der CES in Las Vegas bereits exklusiv einem Kreis internationaler Distributoren vorgestellt. Sowohl die erarbeitete Positionierung als auch die darauf aufbauende neue Imagebroschüre, die im Laufe des ersten Quartals international verteilt werden wird, wurden äußerst positiv aufgenommen. Ein Beleg dafür, dass die „Purity meets Performance"-Thematik wirklich die Marke trifft und auch international sehr gut funktioniert.

» zum Projekt

Elke Ulmer
Juni 2009

IF DESIGN AWARD 2009 FÜR FG BRANDDESIGN

Das von fg.branddesign entwickelte Corporate Design für Elke Ulmer wurde aus 1.290 Beiträgen aus 16 Ländern von einer international hochkarätig besetzten 16 köpfigen Jury ausgewählt und mit dem iF communication design award 2009 ausgezeichnet.

» zum Projekt