Sehnert-Verlag - Storytising - Geschichten als Instrument erfolgreicher Markenführung
Sehnert-Verlag

Buchveröffentlichung von Georgios Simoudis (fg branddesign)
„Storytising – Geschichten als Instrument erfolgreicher Markenführung“

„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Eine Geschichte aber, sagt mehr als tausend Bilder.“ In Zeiten visueller Überlastung und austauschbarer Bilderwelten scheint diese Weiterentwicklung berechtigt. Geschichten wecken nicht nur stärkere und reichhaltigere Verknüpfungen - sie überzeugen auch. Wissenschaftliche Versuche beweisen, dass der Mensch sich durch nichts so leicht und so gern überzeugen lässt, wie durch eine einnehmende Geschichte. Die Aufforderung an die Markenkommunikation muss folgerichtig lauten: weniger Werberhetorik, mehr Markengeschichten.

Aber was ist erzählenswert? Auf welche Emotionen sollten die Geschichten abzielen? Welche Kriterien gilt es dabei zu beachten? Welche Formate eignen sich besonders gut als Geschichtenträger? Und mit Blick auf die gesellschaftlichen Transformationsprozesse: Wie könnten Geschichten langfristig sogar ein Instrument der Markenführung darstellen?


» Rezension im Markenlexikon

» Buch bestellen